IRIS AUSTERE   Life- & Business-Coach

Einzelcoachings | Seminare | Workshops

Website in english >>

BIOENERGIETHERAPIE

Wie der Name schon sagt wird bei dieser Methode mit der körperlichen Lebensenergie, dem feinstofflichen Energiekörper eines Lebewesens gearbeitet.  Der slowenische Arzt Zdenko Domancic  -  der Entwickler dieser Methode – behandelt damit seit über 35 Jahren erfolgreich eine Vielzahl von Körperbeschwerden.   Hier erfahren Sie mehr über ihn und die Methode.  Link zur Domancic-Seite  www.domanciczdenko.eu/de/node/19
 
Im Juli 2011 habe ich in Berlin nun diese Fortbildung gemacht, da es nicht selten vorkommt, dass psychische Belastungen von körperlichen Symptomen begleitet werden. 
Voraussetzung für eine Behandlung ist, dass Sie bereits in ärztlicher Behandlung bezüglich ihres Körperleidens diagnostiziert sind und die Behandlungsempfehlungen Ihres Arztes befolgen.

Was geschieht in einer Bioenergie-Behandlung?

Wie auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin geht man in der Bioenergie davon aus, dass die Lebensenergie Chi dafür sorgt, dass alle Organe, das Blut, die Knochen, die Haut im Gleichgewicht, energetisch in Balance sind.  Wenn zu viel oder zu wenig Energie in Teilbereichen des Körpers fließt, ist er nicht in Balance und emotionale oder körperliche Beschwerden treten auf. 
Energie kann und wird zwischen allen materiellen Seinsformen ausgetauscht.  Wir alle kennen den deutlich sicht- und fühlbaren Effekt vom Energieaustausch, wenn wir einen Eiswürfel in die Hand nehmen.  Die Wärmeenergie, die unser Körper ausstrahlt verursacht, dass die Wassermoleküle in Bewegung geraten, das Eis schmilzt und verändert seine Form.
Im Gegenzug überträgt das Eis die Energie der Kälte auf unsere Hand, die Energie in Haut und Blut fließt langsamer, die Hand wird kalt.  So ist es das natürliche Bestreben in allen Prozessen, einen Ausgleich - ein Gleichgewicht - herzustellen.

Ein weiteres Beispiel von Energieaustausch wäre, wenn ein wütender Mensch einen Raum betritt, in dem vorher freundliche Unterhaltung stattfand.  Plötzlich wird es still im Raum, manche werden bedrückt, andere bauen eine Schutzmauer um sich und wieder andere schließen sich vielleicht der Wut an oder besänftigen.  Sie haben nicht unmittelbar mit der Ursache der Wut zu tun und dennoch überträgt sich die Energie des Wütenden auf sie selbst.

Im umgekehrten Falle:  ein Kind fällt hin, läuft weinend und verletzt zur Mutter, die Mutter nimmt es in den Arm und das Kind beruhigt sich.  Kurz darauf löst sich das Kind aus den Armen der Mutter und läuft wieder zum Spielen.  Es hat sich energetisch bei der Mutter aufgeladen und in Balance gebracht.

Zdenko Domancic hat über viele Jahre wissenschaftlich geforscht und entsprechende Behandlungssequenzen ermittelt, die bei nahezu allen Krankheitsbefunden erstaunliche Ergebnisse erzielt haben.  

Der Behandlungsablauf mit der Domancic Methode erfolgt in vier aufeinanderfolgenden Tagen jeweils zur gleichen Uhrzeit.  Sie dauert in der Regel zwischen 20-30 Minuten.  Je nach Schwere und Intensität des Leidens bedarf es mehrere solcher Behandlungssequenzen.

Eine Beratung über die Behandlung und deren Sinnhaftigkeit in Ihrem individuellen Fall ist gebührenfrei.

 

  weitere Methoden :

TAPPING

TAT

BSFF

MATRIX

BIOENERGIE

 

 

- Fortbildung für Therapeuten

- Was ist MET

- Vita

- Kontakt

- Firmencoachings

- Klopftechnik

- Literatur

- AGBs

- Reisecoachings

- TAT Ablauf

- Wegbeschreibung zur Praxis

- Impressum

- Coachings im Pflegedienst

- Erfahrungsberichte

- Partner

- Lehrer-Spiegel

- Fortbildungen für Lehrer/Psychologen

- Referenzen

- Infos

- Email

 

- Blog

- Anmeldung

 

 

 

 

 

© 2011 - 2015 Iris Austere  ::  www.iris-austere.com  ::